Der beste Weg, um eine Sprache vollständig zu beherrschen ist damit zu beginnen, sie als Werkzeug zu benutzen, um etwas Neues zu lernen und sich mit interessanten und anspruchsvollen Inhalten zu beschäftigen.

Inhalt und Form, Sprache und Bedeutung sind untrennbar miteinander verbunden. Der menschliche Verstand ist darauf geeicht, nach Sinn zu suchen, und die Sprache ist sein Hauptwerkzeug um Sinn zu schaffen und die Welt zu verstehen. Im Gegensatz zu allen Mitbewerbern wissen wir, dass fortgeschrittene Lerner  eine Sprache am effektivsten lernen, wenn sie sich auf relevante, interessante Inhalte und nicht die Sprache selbst konzentrieren. Wir nennen es einfach: Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Unsere Teilnehmer erwerben faszinierende neue Kenntnisse und trainieren Fertigkeiten, während sie die englische Sprache vollends meistern.

Wir legen Wert auf ein hohes Maß an Interaktion und aktiver Beteiligung, in dem Wissen darum, das Kenntnisse und Fertigkeiten so am besten aufgebaut und trainiert werden. Unsere Teilnehmer werden selbstsicherer und kommunizieren effektiver, weil sie sich durch die Beschäftigung mit komplexen Szenarien und Fallstudien neue Techniken und Strategien aneignen. Das Internet und die Fülle des online verfügbaren Materials sind ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Angebots. Alle unsere Workshops und Kurse nutzen authentische Online-Videos, Präsentationen und Artikel.

In erster Linie ist Sprache das Werkzeug, das Menschen benutzen, um Ansichten, Ideen und Informationen auszutauschen. Die Zielsetzung auf diese Weise zu verschieben verbessert die Lernerfahrung und erhöht die Attraktivität der Fortbildung. In einer globalisierten, vielfältigen Lebenswelt, sei es das Unternehmens- oder Hochschulumfeld, erreichen mehr und mehr Englischlernende das B2 Niveau der englischen Sprachkompetenz relativ früh. Unser Service ist darauf abgestimmt, den bestmöglichen Nutzen aus dieser Situation zu ziehen. Führungskräfte und Experten, wie Forscher oder Analysten, sind in der Regel hoch gebildet, haben gute Kenntnisse der englischen Sprache und ein feines Gespür für Relevanz und effiziente Zeitnutzung.

Wo ist der Spaß?

Lernen soll Spaß machen, aber was macht am Lernen Spaß? Sicher ist es ist nicht der unbewusste Prozess der Schaffung neuer synaptischer Verknüpfungen, sondern das Zusammensein mit anderen Leuten in einer entspannten, angenehmen Atmosphäre. Bei L & S betrachten wir Spaß als Hygienefaktor; wenn Menschen Gelegenheit dazu bekommen, formen sie auf natürliche Weise Bindungen und amüsieren sich. Humor, eine entspannte Atmosphäre und respektvolle Behandlung sind eine notwendige Grundlage für optimales Lernen, aber sie gewährleisten keine intensive und lohnende Lernerfahrung. Hygiene ist wichtig, aber sie ist nur eine Seite der Gleichung; sie ist kein Motivator.

Entwickelt, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden

Erfolgreiche Erwachsenenbildung spricht die Bedürfnisse der Lernenden direkt an. Language & Skills berücksichtigt die Bedürfnisse der Teilnehmer und die Anforderungen der Unternehmung. In einem ersten Schritt etablieren wir einen allgemeinen Rahmen in der Zusammenarbeit mit der HR-Abteilung oder dem Ausbildungsleiter unseres Kunden. Im zweiten Schritt wenden wir uns an die Teilnehmer: Sie erhalten einen Einstufungstest, einen Fragebogen über ihre Rolle in der Firma, und wir interviewen jeden Teilnehmer individuell, bevor wir den Kurs gestalten. Bei der Bedarfsanalyse stellen wir das aktuelle CEF Niveau des Teilnehmers fest und einigen uns mit ihm auf eine CEF Niveau Zielsetzung. Ein klares, realistisches Ziel zu setzen, ist sehr wichtig für die Gewährleistung der Motivation des Teilnehmers, und macht das Ergebnis unserer Arbeit messbar für den Kunden. Wir erzeugen komplexe und interaktive Simulationen und Szenarien, die auf den Herausforderungen unserer Teilnehmer in ihrem beruflichen Umfeld basieren.

Förderung der Autonomie

Die Beherrschung einer Sprache ist ein Marathon, kein Sprint. Deshalb legen wir großen Wert auf die Förderung der Fähigkeit unserer Teilnehmer, einfallsreiche, selbständige Lernende zu werden. Wir verwenden eine Blended-Learning-Methodik  und bieten eine breite Palette von Materialien und Online-Übungen zur Begleitung und Nachbereitung alle unserer Kurse und Workshops. Wir glauben jedoch, dass das nicht genug ist; wir sind davon überzeugt, dass es wichtig ist, das Interesse unserer Teilnehmer und ihre Leidenschaft für das Lernen zu wecken. Als echte Experten versprechen wir keine Wunder, aber wir wissen, dass wir unseren Teilnehmern helfen können, effektiver selbstständig zu lernen. Die Erfahrung zeigt, dass die erfolgreiche Teilnahme an unseren Lehrgängen Selbstsicherheit im Umgang mit anspruchsvollem Material steigert und die Teilnehmer motiviert selber neue Inhalte zu entdecken.

Und wie steht es mit dem Wortschatz, Grammatik und Fehlern?

Erwachsene lernen Vokabeln im Textzusammenhang und in der Herstellung von Verbindungen mit vertrauten Ideen; sie lernen am besten, wenn das Lernen implizit erfolgt. Experimente zeigen, dass die Verarbeitungstiefe der entscheidende Faktor für das Behalten von Wissen ist; Reflexion, Diskussion und kritische Analyse in Kombination mit Szenarien und Simulationen sind die besten Arten, um diese Tiefe von Verarbeitung zu gewährleisten. Sie merken sich was Sie getan haben und was Sie zum Nachdenken gebracht hat. Unsere komplexen Simulationen und die umfangreichen Text-, Audio- und Videomaterialien, die wir zur Verfügung stellen, gewährleisten sowohl Aktion als auch Reflexion. Wir scheuen uns nicht, Fehler zu korrigieren; unsere Trainer bemerken und notieren Fehler bei Vokabular oder Grammatik, aber sie unterbrechen nicht den Fluss mit expliziten Grammatikübungen. Wir bemerken Grammatikfehler und besprechen sie am Ende, oder in getrennten Sitzungen. Wir bieten maßgeschneiderte Online-Grammatik-Übungen für jeden Teilnehmer.